DeutschEnglish

Siemens PG (USA)

SPG runs SAP

 
Nach mehr als einjähriger Unterstützung durch die Xaption GmbH bei der SAP Einführung bei Siemens Power Generation in Trenton NJ (USA), ist der Cutover am 25. Juni 2007 erfolgreich über die Bühne gegangen.
Die umfangreiche Implementierung umfasst die Module FI CO AM MM SM SD PP PS CS und WM.
Besonders schwierig erwies sich die Datenmigration, die teilweise selbst die Möglichkeiten im Rahmen der LSMW sprengte und in besonderen Fällen hochkomplexe Programmierlogiken verlangte.
Als neueste Technologien kamen die direkte Ansteuerung von Labelprintern aus Smart Forms und die neue Barcode-Technologie von SAP zum Einsatz.
 
zurück zur Übersicht